Die "wortlaute" Entstehungsgeschichte

Kabarettisten - Vorleser - Wortspieler  - Sänger

Angefangen haben wir als Duo, das Texte zum Leben erweckt und spielend präsentiert. Mittlerweile sind wir gewachsen zu einer Gruppe von vier Künstler/Innen, die in wechselnder Besetzung nicht nur sprechen, sondern auch singen. Wir präsentieren unsere literarischen Programme passend zu jeder Veranstaltung - von nachdenklich bis humorvoll.

 

Was uns natürlich alle verbindet, ist die Liebe zu Texten und Wortspielereien, die wir am liebsten mit Witz und Humor würzen.

Seit 2014 treten wir gemeinsam auf. Wir, das sind Lena Teitge (Sprache), Elena Gontscharova (Gesang), Stefanie Krieg (Sprache) und Ralf Buchinger(Sprache, Gesang & Moderation). 

Lena Teitge stand schon als Kind auf der Theaterbühne und hat seither viele Erfahrungen im Schauspiel gesammelt. Sie fühlt sich nicht nur im Theater zu Hause, sondern hat auch schon bei mehreren TV-Formaten mitgewirkt.


Elena Gontscharova erhielt ihre musikalische Ausbildung noch an einer russischen Musikhochschule, bevor sie in 90er Jahren in Deutschland ihre Karriere als Sopranistin und Gesangslehrerin fortsetzte.

 

Stefanie Krieg kam zu den Wortlauten wie die Jungfrau zum Kind. Als Mitglied einer Theatergruppe und eines Chores sprang sie kurzfristig bei einem Programm der Wortlauten ein und überzeugte.
Mittlerweile organisiert Sie die Wortlauten im Hintergrund und gestaltet die Webseite. 


Ralf Buchinger hat bei verschiedenen Radiosendern als Moderator, Nachrichtensprecher und Literatur-Vorleser gearbeitet. Seit 2005 trat er mit literarischen Solo-Programmen auf. Außerdem unterrichtet er als Sprech- und Stimmtrainer alle die, die gutes Sprechen lieben oder brauchen. Er wirkt auch bei einigen TV-Formaten sowie in einer Theatergruppe mit.

 

Kira Kappelhoff - die junge Studentin der Fachrichtung Kommunikationsdesign ist in einer personellen Notlage zu uns gestoßen und mit uns aufgetreten - und das so erfolgreich, dass sie sowohl von unserem Publikum als auch von den anderen 4 Wortlauten mit Begeisterung ins Team aufgenommen wurde.

 

Seit Sommer 2017 wieder dabei ist Marie Schreiner.
Marie stammt aus der Sprech- und Stimmtrainingsgruppe, die von Ralf an der Mannheimer Uni geleitet wird.
Bereits 2014 trat Sie erstmalig mit uns bei einer Lesung von Texten von Gerda M. Lauer im  Prinz-Emil-Schlösschen in Darmstadt auf. 


Je nach Auftritt und Programm bilden wir Künstler/Innen mal ein schlagfertiges und wortmächtiges Duo, Trio oder Quartett, das jeder Veranstaltung mit seinen Programmen die richtige Würze verleiht.

Wir bieten eigene Programme an, stellen aber auch nach Wunsch Programme für jede Veranstaltung zusammen.